Swing and the City München

Trainer Team

Christine von Scheidt

Ohne Christine kann man sich die Münchner Swing-Szene nicht vorstellen. Von ihrem Engagement leben zahlreiche Veranstaltungen wie der Munich Lindy Exchange und im Sommer der Swing im Park (Hofgarten).
Da „Swing and the City“ ihr Projekt ist, findet man ihre Kontaktinformationen und Biographie auf eigenen Seiten. Ende August 2009 hat sie schließlich ihr eigenes Studio eröffnet – Cats‘ Corner. Im Januar 2012 öffneten auch die Pforten der 1. Swing and the City Filiale, dem Hep Cat Club in Augsburg. Salzburg, Regensburg und Ingolstadt kamen 2013 hinzu.

Nach 5 Jahren wurde das erste Studio zu klein – daher der Umzug in die /der Ausbau der aktuellen Räume des OnStage zu Beginn 2015.

 

Christine

Christine

_FFF0672 _FFF9428

Frenchie Leone & Walter Bauer

Einst Trainernachwuchs aus unsere eigenen Schule sind sie jetzt die absoluten Shooting Stars und sind interessiert an allen Tänzen. Kontinuierliche Weiterbildung und eine Liebe zur Technik gepaart mit der absoluten Liebe zur Musik und den Leuten sowie dem Unterrichten im Allgemeinen haben sie in kürzester Zeit zu einem unserer beliebtesten Trainerpaare gemacht.

Die beiden haben zudem spezialisiert auf Charleston in allen Formen sowie Solo Line Dances (Strolls).

Frenchie_Walter

Jens Schmidt

Jens ist unser größter Sammler – alte Fotoapparate und Kameras, Schellackplatten und vieles mehr aus den 20er und 30er Jahren. Und selbstverständlich auch Swing-Musik. So ist er auch stehts stilecht gekleidet, meist mit Anzug und Hut.

Jens unterrichtet regelmäßig Balboa und gelegentlich auch Lindy Hop und legt auf unseren Parties als DJ auf. Er ist auch der Stamm-DJ des Cats‘ Corner/ OnStage, und war maßgeblich an den Umbaumaßnahmen beider Studios beteiligt.

Christine & Jens

In ihrem Balboa-Unterricht für Einsteiger und Fortgeschrittene legen sie
besonderen Wert auf eine zuverlässige Basic, Lead & Follow, Paarharmonie,
Footwork-Variationen und Figuren, die auch social funktionieren.

Motto: Es soll aussehen wie Balboa, sich anfühlen wie Balboa und Spaß machen!

Jens_Chris_MLX_2012

Uschi & Jürgen Pfister

Uschi und Juergen

Uschi und Juergen

Widmen sich seit über 15 Jahren gemeinsam in der Freizeit dem
Boogie/Swing-Tanzsport. Damals wurden sie Mitglieder in einem Münchner
Boogieverein, in dem sie Anfangs unsere Boogie Woogie Kenntnisse erweiterten,
und nach ca. 2 Jahren dann Lindy Hop lernten. Diesem blieben sie mehrere Jahre treu. Vor ca. 6 Jahren kamen sie dann mit Balboa in Kontakt. Nach anfänglicher
Skepsis konnten sie sich auch mit Hilfe eines bekannten und international sehr
erfolgreichen Münchner Trainerpaares voll und ganz mit diesem Tanz
identifizieren. Als Ergänzung bilden sie sich bis heute auf diversen nationalen
und internationalen Seminaren und Workshops auch in anderen Swingtänzen
weiter. Es folgten Auftritte u.a. bei Hugo Strasser, im Deutschen Theater und
bei diversen anderen Begebenheiten. Obwohl der Schwerpunkt zur Zeit bei Balboa
liegt, sind sie nach wie vor auch für andere Tänze der 20iger bis 50iger wie
Lindy, Shag, Charlston, Fusku, Boogie offen und tanzen sie. Seit ca. 5 Jahren
unterrichten sie Balboa und Boogie Woogie, wobei der Schwerpunkt auf Spass am
Tanzen mit den richtigen Grundlagen liegt. Da sie selbst gerne innerhalb eines
Liedes zwischen verschiedenen Tänzen wechseln (z.B. Balboa nach Lindy über Shag
zurück zu Balboa) sind sie keine „Stilfetischisten“, sondern versuchen je nach
Musik die richtige Interpretation zu finden.

Sie unterrichten bei uns Balboa im Wechsel mit den anderen Trainern und bei Workshops.

Theres und Alex

lieben den Blues und haben sich ihm mit Leib uns Selle verschrieben, unterrichten aber auch auch gelegentlich Lindy Hop oder Balboa / Shag.

IMG_Theres_Alex1

Walter Moises

Walter belegte 2000 bei der Lindy Hop World Championship den 5. Platz
mit Eva Gretenkord, und ist seit Jahren Trainer für Lindy Hop und Shag. Bei
seinem Stil ist vor allem seine saubere Beinarbeit auffällig, die durch ihren
runden und gleichmäßigen Stil gefällt.

Walter unterrichtet bei Swing and the City vor allem Workshops, Shag und Aerials

Christine und Walter

Christine und Walter

Flyer_Option_Cover1

_FFF6243

Jenny Maron – „Melody D’Amour“

Melody D’Amor – nicht nur ein Name, sondern auch ihre Mission! Aus Liebe zu Tanz, Musik und Film kreiert sie unvergessliche Burlesqe-Performances und ist europaweit gebucht. Eine besonders große Freude ist es ihr auch, ihre Leidenschaft der Burlesque an andere in Workshops zu vermitteln. Melody ist für Workshops, Junggesellinnenfeiern (Burlesque-Workshops) & Auftritte buchbar.
_FFF5528Bild von Marc Pankow
_FFF5528Bild von Spiegellicht

Nathalie Heil – „Diva Glamour“

Diva ist sicherlich eine der besten Nachwuchs Burlesque Performerinnen der Münchner SwingBurlesque-Szene mit großer Liebe zu Neo Swing Stücken und heißen Outfits. Hinter den Fächern lässt sie schon mal das eine oder andere Stückchen Haut hervorblitzen!

_FFF5528 _FFF7359 IMG_0643